PARTIZIPATION MADE IN OLDENBURG



Wir sind überzeugt: Gemeinsam kann man mehr erreichen. Hier kannst du lesen, wie wir bei der Stadt Oldenburg Partizipation - also Teilhabe - verstehen.




Grafik mit drei Personen zum Thema Informieren


INFORMIEREN

Beteiligung geht damit los, Bescheid zu wissen. Was passiert in unserer Stadt? Oder wie kann ich mich einbringen? Informationen sind sehr wichtig. Schau doch mal auf www.oldenburg.de nach, ob du etwas findest, was du noch nicht über unsere Stadt wusstest!




Grafik mit drei Personen zum Thema Konsultieren


KONSULTIEREN

Für die Verwaltung der Stadt Oldenburg stehen die Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt. Es ist sehr wichtig, dass die Verwaltung weiß, was die Bewohnerinnen und Bewohner möchten. Darum gibt es diese Internetseite. Sag uns doch bei MITMACHEN deine Meinung zu unseren Vorhaben!




Grafik mit drei Personen zum Thema Einbeziehen


EINBEZIEHEN

Häufig wissen Bewohnerinnen und Bewohner am besten, was sie zum Leben brauchen. Deshalb gibt es Projekte, bei denen Betroffene ganz bewusst in den Entscheidungsprozess mit einbezogen werden. Vielleicht findest du bei TEILNEHMEN eine Veranstaltung, bei der du dich einbringen kannst! Komm doch mal vorbei!




Grafik mit drei Personen zum Thema Kooperieren


KOOPERIEREN

Bei vielen Projekten ist es wichtig, dass Betroffene zu Handelnden werden. Man muss gemeinsam an einer Lösung arbeiten. Dazu kannst du an Veranstaltungen TEILNEHMEN, oder hier auf dieser Seite MITMACHEN. Das Ziel ist es in jedem Fall konkret an einer Lösung zu arbeiten. Probier es doch mal aus!




Grafik mit drei Personen zum Thema Ermächtigen


ERMÄCHTIGEN

Es braucht viel Arbeit, bis Ideen in Verordnungen oder Satzungen einfließen. Manche Entscheidungen können nur vom Rat der Stadt Oldenburg getroffen werden. Manche sogar nur auf noch höherer Ebene. Das kann manchmal auch frustrieren. Doch es gibt kaum ein besseres Gefühl, als die eigene Stadt zu einem besseren Ort zu machen. Mach einfach mal mit!  



Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam die Zukunft von Oldenburg zu gestalten.