Love in live - Das moderne Standesamt Oldenburg

Erstellt von Andrea am 29.01.2021 um 13:12 Uhr

Heiraten ist ein Lebensereignis. Unzählige Paare geben jährlich ihr Ja-Wort im Standesamt Oldenburg. Dieses unvergessliche Ereignis möchten die meisten Paare gern mit ihren liebsten Menschen teilen. Aktuell kann beobachtet werden, wie Traupaare mit Laptop ausgestattet das Trauzimmer betreten, mit der Hoffnung auf eine gute Internetverbindung. Die Notlösung einer improvisierten Videoübertragung ist jedoch nur ein kleiner Trost für das Brautpaar und die virtuellen Gäste, die wegen der Corona-Beschränkungen nicht vor Ort anwesend sein können. Dabei müsste es längst keine Notlösung mit schlechten Lichtverhältnissen, abgehakten Übertragungen, Audio- oder Kameraproblem etc. mehr sein.

Mit einer zeitgemäßen technischen Infrastruktur im Standesamt könnte ein Gewinn für alle entstehen. Das Brautpaar kann sorgenfrei mit ihren Liebsten ins Standesamt kommen, die Gäste erleben sogar den Hochzeitskuss in bester Qualität und die Stadt Oldenburg präsentiert sich als moderne, liebenswerte Stadt. Auch nach der Pandemie würde dieser Service die virtuelle Teilnahme an Hochzeiten für all die Angehörigen ermöglichen, die aufgrund von Krankheit, Entfernung oder aus anderen Gründen nicht vor Ort dabei sein können.

Die Lösung

Das moderne Standesamt umfasst
- stabile Internetverbindung
- mind. eine Kamera mit mind. zwei Kameraeinstellungen (Nah- und Fernaufnahme)
- dezente Mikrofone
- Monitor an Rückwand, wo ggf. Zuschauende eingeblendet werden und nach der Trauung
Videomaterial (max. 5 Minuten) abgespielt werden kann

Funktionen für Zuschauende
- Untertitelfunktion, auch in andere Sprache
- kurze Gratulationsvideos können vorab im Portal geladen werden
- Zuschaltung mit Kamera möglich, Audio ist jedoch stumm, damit keine Störgeräusche
aufkommen
- Einwahl per Telefon möglich, um auch Personen ohne Internetverbindung, eine
Audioübertragung zu ermöglichen. Dieses ist für ältere Personen ohne PC sinnvoll.

Ein Stadtimagefilm wird zu Beginn der Übertragung den Zuschauenden abgespielt. Dabei wird auf das Thema Hochzeit eingestimmt. Der Trauort wird von außen und von innen dargestellt. Zudem werden die Vorzüge der Stadt Oldenburg attraktiv vorgestellt. Die Live-Übertragung schließt mit einem zweiten kurzen Filmchen über das Leben in Oldenburg ab.

Erweiterungsmöglichkeiten

Ein modernes Standesamt von Anfang an:
- Online-Traukalender, damit auf einem Blick klar ist, wann und wo noch Termine frei
sind
- 360° Rundblick an den unterschiedlichen Trauorten, damit die Wahl des passenden
Trauortes bequem von zuhause erfolgen kann und die Vorfreude steigt
- Videogruß vorab per Email zur Einstimmung auf den schönen Tag (Bitte denken Sie an folgende Unterlagen, wir freuen uns auf Sie)

Ein modernes Standesamt, das in Erinnerung bleibt:
- Videogruß zum 1. Monatstag mit Vorstellung von städtischen Angeboten
(Personalausweis und Reisepass schon erneuert? Einladung das Freizeitangebot gemeinsam zu nutzen, da gemeinsame Aktionen die Liebe frisch hält: Bibliothek, Musikschule, Kulturbüro, Sport etc.)

Wir freuen uns die Idee mit euch und Ihnen weiterzuverfolgen.

Andrea, Malte und Timo

Kommentare (10)

AnneKathrin

ID: 19 11.02.2021 16:41

Sehr unterstützenswerte Idee!!!

Jantje

ID: 18 09.02.2021 08:28

Sehr schöne Idee!

Andrea

ID: 16 08.02.2021 10:42

Da die Bildquelle nicht als Untertitel eingefügt werden konnte, folgt sie nun hier.
Bildquelle: Unsplash (bearbeitet)

Mareike

ID: 15 03.02.2021 12:11

Tolle Idee!

Jasmin

ID: 11 02.02.2021 13:02

Eine tolle Idee!

FloGru

ID: 10 01.02.2021 10:05

Sehr cool. Diese Form der Digitalisierung für eher soziale und etwas "weichere" Themen finde ich super.

Nurdi

ID: 9 29.01.2021 23:55

Prima Idee👌

Meret

ID: 7 29.01.2021 18:16

Eine echt schöne Idee!

Andrea

ID: 8 29.01.2021 18:35

Vielen Dank, vielleicht bleibt es nicht nur bei einer reinen Idee ;)