STADTTEILE NEU DENKEN





Call to Action



GEMEINSAM WOHNEN GESTALTEN


Stadtentwicklung geht uns alle an. Denn fast überall wo etwas Neues entsteht, gibt es Gestaltungsspielräume. Wir als Stadt Oldenburg wollen mit Bürgerinnen und Bürgern die Wohnquartiere von Morgen gestalten. Willst du auch dabei sein?



„Icon

NACHBARSCHAFT VON ANFANG AN

800 Wohnungen, alle wurden neu bezogen und doch kennen sich schon viele Menschen. Woher? Aus der Quartiersrunde, ein Ort an dem Gemeinschaft und Nachbarschaft schon lange vorm Einzug entsteht.

Mehr erfahren >>>




„Icon

EIN NEUER STADTTEIL ENTSTEHT

Es kommt nur ganz selten vor, dass ein neuer Stadtteil aufgebaut werden kann. Wir wollen das gemeinsam mit euch angehen. Wie weit sind wir?

Mehr erfahren >>>




„Icon

KINDER AN DIE MACHT

Die Welt mit Kinderaugen sehen - das leben wir! Wir geben Kindern und Jugendlichen die Chance ihre zukünftigen Spielplätze mit zu gestalten.

Mehr erfahren >>>









HIER WOLLEN WIR AUCH MORGEN LEBEN


Stadtplanung und Quartiersentwicklung sind mit viel Verantwortung verbunden und müssen umsichtig und inklusiv angegangen werden. Wir versuchen in zahlreichen Projekten das Oldenburg der Zukunft mit euch gemeinsam zu entwicklen.





Icon Brille


LEBEN IM QUARTIER


Wie können wir gut aufwachsen und alt werden? Wir wollen und müssen uns versorgen können und brauchen vielleicht irgendwann Unterstützung, egal wie alt oder fit wir sind. Wie kann das funktionieren?

Mehr erfahren >>>

 


Icon Haus


KONKRET WERDEN VOR ORT


Von der Vision zur Umsetzung ist es ein langer Weg. Wir zeigen euch mal ganz konkret, wie und vor allem wo gearbeitet wird.

Mehr erfahren >>>

 


Icon Karte


TEILHABE ALS BÜRGERRECHT


Formelle Partizipation nennt man gesetzlich vorgeschriebene Teilhabeverfahren. Was nach vielen Gesetzestexten klingt, wird mit viel Engagement zur lebendigen Zukunftswerkstatt.

Mehr erfahren >>>

 






32 Vorschläge 640 Bewertungen 126 Kommentare
Noch 0 Min.